Mobile Beratungstage

ACHTUNG

Wir wollen dabei helfen, die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Deshalb haben wir alle mobilen Beratungstage abgesagt und unsere Büroräume für den Besucherverkehr geschlossen. Telefonische Einzelberatungen sind weiterhin unter der Telefon-Nummer 04120-7077-65 möglich. Außerdem stellen Ihnen die WEP Beraterinnen gerne individuelle Informationen per E-Mail zusammen. Melden Sie sich gerne telefonisch oder per Mail an frau-beruf-pi@wep.de.

 

Ihre Ansprechpartnerinnen

Stefanie Pöppelmann Projekt: Frau & Beruf

Stefanie Pöppelmann
Projekt: FRAU & BERUF Kreis Pinneberg
Beraterin

Telefon: +49(0)4120/7077-65
E-Mail: frau-beruf-pi@wep.de

Kristian Lüdtke Projekt: Qualifizierungsberatung im Weiterbildungsverbund Qualifizierungsberater für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)

Martina Pichon
Projekt: FRAU & BERUF Kreis Pinneberg
Beraterin

Telefon: +49(0)4120/7077-65
E-Mail: frau-beruf-pi@wep.de

Das Vorhaben Frau und Beruf wird aus dem Landesprogramm Arbeit mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert.
Mehr Informationen im Internet: www.eu-sh.schleswig-holstein.de.

Das Landesprogramm Arbeit ist das Arbeitsprogramm der Landesregierung für die Jahre 2014-2020. Schwerpunkte sind die Sicherung und Gewinnung von Fachkräften, die Unterstützung bei der Integration von Menschen, die es besonders schwer haben, in den ersten Arbeitsmarkt zu kommen und die Förderung des Potentials junger Menschen. Das Landesprogramm Arbeit hat ein Volumen von etwa 240 Millionen Euro, davon stammen knapp 89 Millionen aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF). Mehr Informationen im Internet: www.eu-sh.schleswig-holstein.de.