FRAU & BERUF mobile Beratung in Pinneberg (VHS)

25.02.2020

Die Beratungsstelle „FRAU & BERUF“ des Kreises Pinneberg lädt in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten und der Volkshochschule der Stadt Tornesch zu einem individuellen Beratungstermin ein. Die ca. einstündigen Einzelberatungen finden in der VHS Tornesch, Tornescher Hof 2 statt.

Das Angebot richtet sich an Frauen, die wieder ins Berufsleben zurückkehren möchten, eine Ausbildung in Teilzeit anstreben oder aber von Arbeitslosigkeit bedroht sind. Die Beraterinnen von FRAU & BERUF unterstützen die Ratsuchenden bei Fragen rund um die Erwerbstätigkeit. Die Themenfelder reichen dabei von der beruflichen Zielfindung, Ausbildung in Teilzeit, beruflicher Wiedereinstieg, Berufswegplanung, Konflikte am Arbeitsplatz, Vereinbarkeit von Familie und Beruf und vielem mehr.

Das Beratungsangebot wird gefördert durch das Land Schleswig-Holstein und den Europäischen Sozialfonds und ist für die ratsuchenden Frauen kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich bei der VHS, Inga Pleines unter der Telefon-Nummer 04122/401-544.

Zurück