Soforthilfeprogramm für Unternehmen mit mehr als 10 bis 50 Mitarbeiter

Ab sofort können Unternehmen mit 10 bis 50 Mitarbeiter Anträge auf Soforthilfe bei der Investitionsbank Schleswig-Holstein stellen. Anträge können nur im Online-Portal hochgeladen werden. Anträge, die per Mail geschickt werden, können nicht bearbeitet werden.

Die WEP unterstützt die Unternehmen bei der Antragstellung.Die Anträge können durch die WEP Wirtschaftsförderung leider nicht bearbeitet werden. Wer aber Fragen zum Antragsformular oder zum Antragsprozedere hat, wendet sich an WEP Mitarbeiter Kristian Lüdtke, idealerweise per EMail an soforthilfe@wep.de. Während der üblichen Bürozeiten sind auch telefonische Rückfragen möglich.

Anträge und Anleitung für das Onlineportal finden Sie hier.